Google Auffindbarkeit verbessern: Ihr Businessprofil Schritt für Schritt

Apr 11, 2024

Herausforderung für Immobilienmakler: In einer Welt, in der die meisten Immobiliensuchen online beginnen, ist die Auffindbarkeit auf Google entscheidend. Doch viele Immobilienmakler fragen sich, wie sie die Sichtbarkeit ihres Google Business Profils effektiv verbessern können.

Vollständigkeit des Google Business Profils:

Ein vollständiges Profil ist das A und O. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen über Ihr Unternehmen lückenlos eingetragen sind: von der Adresse über Öffnungszeiten bis hin zu Kontaktinformationen. Google bevorzugt vollständige Profile, da diese den Nutzern einen Mehrwert bieten.

Regelmäßige Updates und Posts:

Das Google Business Profil bietet die Möglichkeit, Posts zu veröffentlichen, ähnlich wie auf Social Media Plattformen. Nutzen Sie diese Funktion, um Neuigkeiten, Angebote oder besondere Immobilien hervorzuheben. Regelmäßige Updates signalisieren Google, dass Ihr Unternehmen aktiv ist, was positiv für Ihr Ranking ist.

Hochwertige Bilder und Videos:

Visuelle Inhalte spielen eine große Rolle für die Attraktivität Ihres Profils. Laden Sie regelmäßig hochwertige Fotos Ihrer Immobilien, Ihres Teams oder Ihrer Büroräumlichkeiten hoch. Videos, die einen Einblick in Ihre Dienstleistungen geben, können ebenfalls die Interaktion erhöhen und Ihr Profil aufwerten.

Sammeln von Kundenbewertungen:

Bewertungen sind ein Schlüsselelement für die Glaubwürdigkeit und Sichtbarkeit Ihres Profils. Fordern Sie zufriedene Kunden aktiv dazu auf, ihre Erfahrungen zu teilen. Positives Feedback verbessert nicht nur Ihre Online-Reputation, sondern beeinflusst auch Ihr Ranking positiv.

Antworten auf Bewertungen:

Die Interaktion mit Kunden durch das Beantworten von Bewertungen zeigt nicht nur Ihre Wertschätzung und Kundenorientierung, sondern signalisiert auch Google, dass Sie ein engagiertes Unternehmen sind. Sowohl positive als auch negative Bewertungen sollten professionell und zeitnah beantwortet werden.

Nutzung von Insights zur Optimierung:

Das Google Business Profil bietet wertvolle Einblicke darüber, wie Nutzer Ihr Profil finden und interagieren. Analysieren Sie diese Daten, um Ihre Strategie anzupassen und die Sichtbarkeit weiter zu verbessern. Achten Sie auf Trends, beliebte Suchanfragen und das Nutzerverhalten, um gezielte Anpassungen vorzunehmen.

Fazit mit schnell umsetzbarer Lösung:

Beginnen Sie mit der Optimierung Ihres Google Business Profils, indem Sie es vollständig ausfüllen und aktuell halten. Dies ist der Grundstein für eine verbesserte Online-Auffindbarkeit. Als nächstes fokussieren Sie sich auf das Sammeln und Antworten von Kundenbewertungen, um Ihr Ranking und Ihre Sichtbarkeit bei Google weiter zu steigern.